Google+

Vom Krankenhaus-Nachttisch zum Barwagen


Liebe Leute,

gern möchte ich Euch, mit etwas Verspätung zeigen, was ich zu Weihnachten bekommen habe. 

Es ist ein alter Krankenhaus-Nachttisch.


Das klingt natürlich ein wenig ungewöhnlich aber ich habe mich riesig gefreut, da ich so einen Rollschrank immer schon haben wollte. Selbstverständlich nicht als Nachttisch sondern als Wohnzimmermöbel.

So ein Wagen ist total praktisch, denn man kann ihn zu beiden Seiten öffnen, er hat Rollen und ist dadurch leicht zu verschieben und er hat ein ausfahrbares und höhenverstellbares Tablett, welches zusätzliche Abstellfläche bietet.

 




Dieser schöne, alte Retrowagen schreit ja schon förmlich danach ihn als einen praktischen Barwagen zu nutzen.

Unten im Schrank kann man prima Flaschen verstauen. Die Schublade ist praktisch für alle möglichen Bar-/ und Cocktail Utensilien und oben hat man genug Abstell- und Arbeitsfläche für Cocktailshaker, Ice Crusher, Gläser, eine Sodaflasche usw.

Auf einer Party nimmt der Barwagen nicht viel Platz weg, man schiebt ihn dahin wo man das Zubehör gerade braucht und nicht zuletzt ist er einfach ein Hingucker!

In diesem Sinne party on und Glück auf!

Kommentare:

  1. Was für eine geniale Idee ist das denn???? Ich bin ganz hin und weg. Prost!!!!!!... ich trink ein Gläschen auf dich ;) und eines noch auf mich (weil heute darf ich) *zwinker*

    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen Dank liebe Gusta und Prost zurück!

      :-)

      Löschen
  2. Hallo Tina,

    wieder eine super Idee, sieht echt toll aus.

    Ich wünsch dir einen schönen Tag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mela,

      dankeschön! Ich hoffr Du hattest ein schönes Wochenende!

      LG
      Tina

      Löschen
  3. Na dann - Prost!

    Super Weihnachtsgeschenk - genial genutzt.

    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber nett! Danke sehr!

      Lieben Gruß
      Tina

      Löschen
  4. Glück auf Tina,
    wann steigt die nächste Party? ;))
    Schön was frau so aus meinem ehemaligen Arbeitsmaterial so geniales herrichten kann!
    Ich bin schlichtweg begeistert.
    Liebe Grüße Elfi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elfi,

      danke für die lieben Worte!

      Grüße aus dem Pott!

      Löschen
  5. Ach,du ahnst es ja nicht! Coole Sache!!
    ich würde ihn wahrscheinlich noch lackieren und irgend nen Logo von nen Schnaps oder so drauf machen. Ich hab genügend Zeit in Krankenhäusern verbracht und würde deswegen stärker die Optik entfremden ;-)
    Dann einen schönen Abend noch und trink nicht zuviel ����

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mmmh.. diese komischen Fragezeichen sollen eigentlich smileys sein! ? Na gut dann auf die herkömmliche Methode: ;-) ;-p

      Löschen
    2. Hey, das ist auch ne prima Idee und hatte auch überlegt etwas zu ändern. Aber ich finden den Schrank einfach so prima wie er ist. Allerdings war ich auch noch nicht so oft im Krankenhaus ;-)

      Viele Grüße
      Tina

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...