Google+

Ich packe meinen Koffer-Schrank...

Liebe Leute,

heute habe ich für alle, die es gern uneinheitlich mögen, eine Bastelidee für einen prima und praktischen Blickfang. Hier die Schritt für Schritt Anleitung für das Upcycling eines alten Koffers zu einem kleinen Koffer-Schrank.

Man nehme: 


Zunächst den Koffer ausschlachten, falls nötig. Also alte Stoff- oder Papierauskleidung entfernen, wenn sie sich nicht mehr in einem schmucken Zustand befindet.


Dann sollte man bereits ein Plätzchen suchen, an dem das gute Stück zum Einsatz kommt, damit man schon mal die Position der Bohrlöcher bestimmen kann. Gerade bei einer gefliesten Wand ist dies sinnvoll. 


Die Löcher vorbohren und dann gehts schon los mit der Innenausstattung. 





Den Kofferdeckel, der später die Tür des Kofferschrankes sein wird, habe ich mit einer Landkarte ausgestattet. Dazu die Fläche einkleistern und die Karte einkleben.


Für das Innere des Schrankes habe ich eine PVC Tischdecke verwendet, da diese auch abwaschbar ist und mit Doppelklebeband eingeklebt.


 

Zum Schluss das Schränkchen mit kleinen Regalen (Xenos), Schachtel, Spiegel usw. ausschmücken. Zur Beleuchtung habe ich dann noch eine LED-Leiste mit Doppelklebeband eingefügt.
 


 Fertig ist der Koffer-Schrank!

Kofferschrank

Also Koffer packen und los - Glück auf!

Kommentare:

  1. Hallo Tina,

    die Idee mit dem Koffer finde ich genial

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  2. Hey Mela,

    vielen lieben Dank! Dein Upcycling-Idee für Holzkisten finde ich auch total toll!

    Liebe Leser schaut doch mal hier:
    http://beetlemela.blogspot.de/2013/09/holzkistchen-shabby.html

    LG

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...