Google+

Linolschnitt - Ich hab Druck gemacht...

Linoldruck pott-art

...bin aber noch am Üben dran!

Gestern habe ich mich erstmals im Linolschnitt geübt - Finger sind noch dran! 
Eine schöne klassische Drucktechnik, die ich auf jeden Fall weiter austesten werde. 



Linoldruck pott-art
Linolschnitt

Man sucht sich ein Motiv und überträgt dieses auf Butterbrotpapier. Bei Schriften darauf acht, dass diese Spiegelverkehrt auf die Linolplatte übertragen werden sollten.
Dann mit den Linol-Werkzeugen, die Flächen entfernen, die später beim Druck nicht mehr vorhanden sein sollen. Um es sich einfacher zu machen kann man diese Flächen mit einem Bleistift ausfüllen.
Zum Schluss den Linolschnitt mit Farbe einrollen und schon kann man Drucken.


Schon wat Feinet, wat andere so schnibbeln...bei pinterest findet Ihr einige solcher "Kunstwerke"

http://www.pinterest.com/cptblaubeere/linoldruck/

Zum Zeitpunkt der Entstehung hieß der Blog übrigens noch "pott-art" und das "ig" kam erst später dazu. 

Glück auf!

Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...